Klima Guainía Leave a comment

KLIMA GUAINÍA

Zusätzlich zu Bild und Namen jeder Art haben wir eine Klimagrafik miteinbegriffen, die Regenzeit und Trockenzeit enthält. Dieser Zyklus beinflusst Temperatur, Wasserhärte und pH. Bei den Arten bei denen wir Information über die.

Fortpflanzungsbiologie haben, wurde diese mitgeteilt. Wir hoffen dass unsere Daten dazu beitragen dass ihnen die Nachzucht im Aquarium gelingt.

Damit ihre Fische im bestmöglichen Zustand ankommen, begleiten wir den Prozess von Fang bis Export. Wir erziehen unsere Sammler, unterstützen sie mit Material und Naturschutzkonzepten und trainieren sie für eine verantwortliche Verwaltung ihrer Resourcen. Unser Ziel ist alle nötigen Bedingungen zu erfüllen um ein Zertifikat als Grüne Industrie zu erhalten. Nur so können wir sicher sein dass in mehreren Generationen es immer noch so viel oder mehr Aquarienfreunde gibt, die sich an diesem faszinierendem Hobby erfreuen.

 

Como pueden observar en la gráfica, abril marca el inicio de la época lluviosa. La cantidad de agua que cargan los ríos por las lluvias de abril en el altiplano, arrastra muchísimas sales disueltas. Esto baja la temperatura y sube el pH del agua. Hacia fines de la época de lluvia, el agua comienza a bajar de nivel, subir de temperatura, alcanzando las cifras más altas en febrero y marzo.

Durante los meses secos baja el caudal de los ríos, y todo el follaje seco que botaron los árboles forma una capa en el fondo de los cuerpos de agua que enriquece el medio con ácidos orgánicos. Cuando inician nuevamente las lluvias, el panorama físico y químico del cuerpo de agua regresa a sus condiciones iniciales.

De las especies que tenemos información sobre ciclos reproductivos, la hemos incluido en la gráfica, esperando les ayude a entender que condiciones generan qué tipo de comportamiento.

Ver PDF

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.